TAKE THE LEAD 2020-08-27T13:27:12+00:00

TAKE THE LEAD Seminar CEPH CONDY

Ansprechpartner für verbesserte Kaufunktion! 

Im Rahmen der Kondylographie-Kephalometrie Updates ist im September (18. – 19.9.2020) der 4 Teil geplant: CC4 Fallbesprechung und Fallplanung

Kollegen, die Fälle präsentieren wollen, sollten die untenstehenden Punkte beachten und präsentieren. Ich habe von manchen Kollegen die Rückmeldung bekommen, dass eine eigene Fallpräsentation aus zeitlichen Gründen nicht machbar ist. Kein Problem, wir haben ausreichend viele Fälle, um die zwei Tage spannend und lehrreich gestalten zu können. Eure zeitnaheAnmeldung mit dem beigefügten Formular erleichtert uns die Planung, vielen Dank!

  1. Hauptanliegen und relevante Anamnese
  2. Klinische Funktionsanalyse mit Okklusal-Index, vergleichende Muskel- und Gelenkpalpation
  3. Intraorale und extraorale Fotos (Standards beachten!)
  4. Panoramaröntgen inklusive der Kondylen
  5. Kondylographie (entweder direkt aus dem Aufzeichnungsprogramm oder in Power Point übertragen
  6. Fernröntgen mit den übertragenen Kondylographiedaten
  7. Montierte Modelle, und falls indiziert: instrumentelle Funktionsanalyse mit diagnostischem Einschleifen
  8. Falls vorhanden: Zusatzbefunde wie CT, MRI, EMG, Kinesiologische Testergebnisse etc.

Thema: Orale Rehabilitation mit Schwerpunkt CEPH / CONDY
Datum:
18.-19.09.2020
Dauer: 2 Tage
Kosten pro Person: 375,- € statt 490 € p.P. zzgl. MwSt.

Veranstaltungsort:
Zettachring 2
70567 Stuttgart

JETZT HIER ANMELDEN!

SEMINARANMELDUNG

TAKE THE LEAD Seminar CEPH / CONDY

Nach Absenden des Anmeldeformulars erhalten Sie per E-Mail eine Anmeldebestätigung und die Rechnung über den Seminarbeitrag, welcher vorab zu begleichen ist. Es gelten unsere AGB und die gesetzlichen Widerrufsbestimmungen. Sollten Sie Fragen haben, richten Sie diese bitte an Herr Florian Slavicek, Tel. 07307 24922-22 oder [email protected].

Hiermit melde ich mich verbindlich für das nachfolgende Seminar an:

TAKE THE LEAD "CEPH/CONDY" vom 18.-19.09.2020 (375,- € statt 490,- € p.P. zzgl. MwSt.)